17.3.2021 – Verunreinigungen in Hofgarten in Immenstadt

18.3.2021 Immenstadt. Am Mittwochnachmittag stellte eine Streife der Sicherheitswacht Immenstadt mehrere Jugendliche im Hofgarten fest.

Unweit der sechsköpfigen Personengruppe befand sich ein Haufen Unrat.

Die Mitglieder der Sicherheitswacht zogen eine Polizeistreife zur Personalienfeststellung hinzu.

Obwohl die Jugendgruppe leugneten die Verschmutzungen verursacht zu haben, beseitigten sie den Unrat noch vor Eintreffen der Polizei.

Aus diesem Grunde beließen es die Beamten bei der Personalienerhebung.

(PI Immenstadt)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)