18.3.2013 – Unfall zwischen Dösingen und Blonhofen

19.3.2013 Dösingen. Am Montag Nachmittag befuhr eine 2 Jjährige die Kreisstraße von Dösingen in Richtung Blonhofen. Bei nicht angepasster Geschwindigkeit auf schneeglatter Fahrbahn verlor sie in einer Kurve die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kam nach rechts von der Fahrbahn ab.

Im angrenzenden Acker überschlug sich der Pkw mehrfach. Die Fahrerin aus dem Kaltental, die sich allein im Pkw befand, erlitt schwere Verletzungen und wurde vom Rettungsdienst ins Klinikum Kaufbeuren verbracht.

Am Pkw entstand ein geschätzter Totalschaden von 5.000 Euro.
(PI Buchloe)