18.4.2013 – Unfall in Kempten

18.4.2013 Kempten. Heute Mittag kam es gegen 12:30 Uhr in der Leubaser Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 83-jährige Frau verletzt wurde.

Ein 49-jähriger wollte an der Ampelanlage an der Kaufbeurer Straße zunächst nach links in die Daimler Straße abbiegen.

Aus noch unbekannten Gründen fuhr dieser jedoch weiter geradeaus in Richtung Leubas. Beim Spurwechsel nach rechts übersah er den Pkw der 83-Jährigen und es kam zum Zusammenstoß.

Im weiteren Verlauf wurde deren Pkw gegen einen Ampelmasten geschleudert, der Pkw des Unfallverursachers gegen einen an der Ampelanlage stehenden Lkw.

Die Pkw Fahrerin wurde mit leichten Verletzungen vorsorglich in ein Krankenhaus eingeliefert. Die beiden anderen Unfallbeteiligten blieben unverletzt.

Nach ersten Schätzungen entstand ein Gesamtschaden von etwa 20.000 Euro.

(PP Schwaben Süd/West, erstellt: 18.04.2013, 15.50 Uhr/Kt)