19.3.2020 – Graffiti Sprayer flüchten in Pfronten vor Polizei

20.3.2020 Pfronten. Die Farbe war noch frisch an der Brückenwand unter der Brücke der Steinacher Ach an der Tiroler Straße als die Polizeibeamten am Donnerstagnachmittag nach einem Hinweis eintrafen.

Die unbekannten jungen „Graffitikünstler“ ließen am Tatort sogar die Spraydosen und ihre Handschuhe zurück. Bei den Tätern handelt es sich laut dem Zeugen um zwei junge Männern.

Der Schaden wird als gering eingestuft, jedoch wurden Ermittlungen wegen der Sachbeschädigung eingeleitet.

Hinweise bitte an die Polizei Pfronten, Tel. 08363/9000.

(PSt Pfronten)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)