19.4.2018 – Unfall auf der B12 bei Kempten

20.4.2018 Kempten im Allgäu. Am Donnerstag den 19.4.2018, gegen 16.25 Uhr, kam es auf der B12 in Fahrtrichtung Marktoberdorf zu einem Unfall, bei dem die vier beteiligten Pkw-Fahrer jeweils leicht verletzt wurden.

Ein Pkw musste verkehrsbedingt anhalten, der nachfolgende Pkw konnte noch rechtzeitig bremsen.

Die beiden nachfolgenden Fahrzeuge fuhren, aber auf die stehenden Fahrzeuge auf und schoben diese aufeinander.

WERBUNG:

Der Sachschaden beläuft sich auf insgesamt ca. 13.000 Euro.

(Verkehrspolizeiinspektion Kempten)

(Foto: Polizei)