19.6.2019 – Motorradunfall in Lindau

20.6.2019 Lindau. Ein 71-jähriger Motoradfahrer befuhr am Mittwochnachmittag mit seiner Frau als Sozia die Kemptener Straße in Lindau.

In einem Kreisverkehr bekam er vermutlich auf Grund der hohen Temperaturen einen Schwächeanfall.

Durch den Sturz wurde der Motorradfahrer schwer verletzt und musste durch den Rettungsdienst erstversorgt und ins Krankenhaus verbracht werden.

Die Sozia blieb bei dem Unfall unverletzt.

Am Motorrad entstand geringer Sachschaden.

(PI Lindau)

(Foto: Polizei)