19.8.2019 – Feuerwehr muss mehrfach aufgrund ausgelöster Brandmeldeanlagen in Mindelheim ausrücken

20.8.2019 Mindelheim. Am Montagvormittag mussten die ehrenamtlichen Feuerwehrleute gleich zweimal ausrücken.

Der erste Einsatz war in Mindelheim in der Allgäuer Straße. Dort lief bei einem Logistikunternehmen die Brandmeldeanlage auf. Neben der Feuerwehr waren auch der Rettungsdienst und die Polizei vor Ort.

Noch am selben Vormittag wurde die Polizei über die Auslösung einer Brandmeldeanlage bei einem Logistikunternehmen in der Trettachstraße in Mindelheim informiert.

Auch hier waren die Feuerwehr und der Rettungsdienst im Einsatz.

Für beide Einsätze waren wohl technische Ursachen der Grund für die Auslösung der Brandmeldeanlagen. G

ebrannt hatte es in beiden Fällen glücklicherweise nicht.

(PI Mindelheim)

(Symbolfoto: Polizei)