19.8.2019 – Unfall in Buchloe

20.8.2019 Buchloe. Ein 65-jähriger Mann aus Buchloe fuhr Montagmittag mit dem Fahrrad auf dem kombinierten Fuß-/ Radweg an der Karwendelstraße.

Als er an einer Familie mit Kind vorbeifahren wollte, verbremste er sich.

Der Rentner stürzte über den Lenker auf das Kind und begrub es unter sich.

Glücklicherweise blieb das Kind unverletzt, der Fahrradfahrer erlitt leichte Prellungen.

Am Fahrrad und am Spielzeugwagen des Kindes entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von 70 Euro.

(PI Buchloe)