2.4.2021 – Mann macht sich an Fahrräder in Füssen-West zu schaffen

3.4.2021 Füssen. Am 2.4.2021 beschädigte ein ca. 30-jähriger Mann ein Fahrrad in der Mariahilfer Straße in Füssen. Er war in Begleitung einer Frau mit einem kleinen braunen Hund.

Es könnte sich um einen Hund der Rasse Pitbull handeln. Der Mann wurde schon öfter in der näheren Umgebung gesichtet.

An einem Damenrad wurden ein Tacho sowie ein Reflektor abgerissen.

Des Weiteren wurde vor 3 Wochen ein Schutzblech eines Herrenrades beschädigt.

Der Sachschaden liegt bei etwa 100 Euro.

Zeugen und Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Füssen 08362/9123-0 zu melden.

(PI Füssen)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)