2.8.2013 – Geldbeuteldiebstähle in der Bahnhofstraße Mindelheim

3.8.2013 Mindelheim. Am Freitag, 2.8.2013, zwischen 11:30 und 12:15 Uhr, wurden von bislang unbekanntem/n Täter/n in zwei Fällen Geldbörsen entwendet.

Im ersten Fall entwendete der Täter aus einem Geschäft in der Bahnhofstraße einen Geldbeutel. Hierbei verschaffte er sich unberechtigt über ein Fenster Zugang zu dem Geschäft und nahm den auf einem Schreibtisch abgelegten Geldbeutel an sich.

Im Geldbeutel befanden sich verschiedene Dokumente und Bargeld. Der Entwendungsschaden beläuft sich hier auf ca. 100 Euro.

Im zweiten Fall entwendete der Täter die Geldbörse einer Mitarbeiterin des Jobcenters aus deren Büro. In der Geldbörse befanden sich neben diversen Dokumenten 50 Euro Bargeld.

Sachdienliche Hinweise zu beiden Fällen nimmt die zuständige Polizeiinspektion Mindelheim, unter Tel. 08261/76850, entgegen.

(PI Mindelheim)