20.1.2018 – Unfall in Lauben

20.1.2018 Lauben. Zu einem Verkehrsunfall kam es am Morgen des 20.01.2018, gegen 03:30 Uhr, am Ortseingang Lauben.

Der 33-jährige Fahrzeugführer, welcher aus Fahrtrichtung Kempten kam, verlor auf Höhe der Verkehrsinsel die Kontrolle über seinen Pkw, beschädigte ein Verkehrszeichen sowie die Bordsteinkante der Verkehrsinsel um kam ca. 50 Meter weiter in der angrenzenden Wiese zum Stehen.

Bei der Unfallaufnahme wurde ein deutlicher Alkoholgeruch und ein Wert von über 1,1 Promille festgestellt.

WERBUNG:

Der Führerschein wurde vor Ort sichergestellt.

(Verkehrspolizeiinspektion Kempten)

(Foto: Polizei)