20.2.2021 – Sachbeschädigung und Beleidigung aufgrund laufenden Motors in der Bodenseestraße in Memmingen

21.2.2021 Memmingen. Am Samstagabend, 20.2.2021, erzürnte sich ein 62-jähriger Mann über einen männlichen Fahrzeugführer in der Bodenseestraße in Memmingen. Dieser wartete bei laufendem Motor.

Aufgrund dessen begann der Fußgänger den Fahrzeugführer zu beleidigen und auf den Pkw einzuschlagen.

Trotz der anschließenden Flucht konnte er von der eintreffenden Polizeistreife gefasst werden.

Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Beleidigung und Sachbeschädigung.

(PI Memmingen)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)