20.3.2019 – Unfall in Lindenberg

21.3.2019 Lindenberg. Am Mittwochnachmittag ereignete sich auf der B 308 in Lindenberg ein Verkehrsunfall mit zwei Fahrzeugen.

Ein 39-jähriger Pkw-Fahrer musste an der Abzweigung zur Staufner Straße verkehrsbedingt abbremsen, da ein Fahrzeug vor ihm nach links abbiegen wollte.

Die 27-jährige Unfallverursacherin erkannte dies zu spät und fuhr mit ihrem Pkw auf das Fahrzeug des Geschädigten auf.

Bei dem Verkehrsunfall wurden vier Personen leicht verletzt. Eine Person wurde zur Untersuchung ins Krankenhaus Lindenberg verbracht.

An den beiden Pkws entstand ein Sachschaden in Höhe von geschätzten 8000 Euro.

Das Fahrzeug der Unfallverursacherin musste abgeschleppt werden. Gegen sie wurde nun ein Ermittlungsverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet.

(PI Lindenberg)

(Foto: Polizei)