20.3.2020 – Landesweite Ausgangsbeschränkungen in Bayern

20.2.2020. Auf der heutigen Pressekonferenz verkündete der Bayerische Ministerpräsident, vor dem Hintergrund der Carona-Pandemie, Bayernweite Ausgangsbeschränkungen.

Die Ausgangsbeschränkungen gelten ab Freitagnacht 0:00 Uhr für 2 Wochen.

Menschen dürfen nur noch zur Arbeit, für Arztbesuche, zum Lebensmitteleinkauf oder zur Hilfe für andere das Haus verlassen.

Auch Restaurants und Biergärten schließen (Ausnahmen Drive-in).

Besuchsrechte werden bis auf Sterbefälle, Geburten und Kinderstationen reduziert. Gartenmärkte und Friseure sind geschlossen.

Man kann auch nach draußen gehen – aber alleine oder Familie.

Haltet Euch an die Regeln!

ie Ausgangssperre gilt ab