20.5.2021 – Ladendiebstahl in Oberstdorf

21.5.2021 Oberstdorf. Ein 32-jähriger Mann entwendete im Vorbeigehen einem am Ladenfester ausgestellten Kapuzenpullover vom Kleiderbügel. Der Mann lief anschließend weiter ohne zu bezahlen.

Der anwesende Ladeninhaber beobachtete dies und konnte dem Mann bei seiner Flucht mit dem Fahrrad verfolgen.

Durch die herbeigerufene Polizei und den Ladeninhaber wurde Täter mit seinem Diebesgut dann festgenommen. Hierbei konnte noch weiteres Diebesgut bei ihm aufgefunden werden, welches beschlagnahmt wurde.

Hierzu sind Eigentümerermittlungen eingeleitet.

Gegen den Mann wird Strafanzeige wegen Diebstahls erstattet.

(PI Oberstdorf)

Symbolbild (© Bayerische Polizei)