20.5.2021 – Unfallflucht im Kreisverkehr in Sonthofen

21.5.2021 Sonthofen. Am Donnerstag, gegen 17:00 Uhr, ereignete sich im Kreisverkehr Oberstorfer Straße / Freibadstraße eine Unfallflucht.

Ein Mann musste beim Ausfahren aus dem Kreisverkehr mit seinem Pkw verkehrsbedingt halten, um eine Fußgängerin passieren zu lassen.

Ein anderer Pkw hatte offensichtlich zu wenig Abstand und streifte im Vorbeifahren das Heck des wartenden Pkws.

Es entstand ein Sachschaden von mehreren hundert Euro.

Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.

Die Polizei bittet um Hinweise. 08321 6635-0.

(PI Sonthofen)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)