20.5.2021 – Unfallflucht in Buchloe

21.5.2021 Buchloe. Donnerstagnachmittag stieß ein Pkw-Lenker in der Bahnhofstraße beim Aussteigen mit der Fahrertüre gegen ein daneben geparktes Fahrzeug.

In diesem Pkw saß der 64-jährige Halter und beobachtete den Vorfall. Als er den anderen Mann darauf ansprach, leugnete dieser die Schadensverursachung.

Er stieg in seinen Pkw und fuhr davon. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 250 Euro.

Der Geschädigte merkte sich das Kennzeichen und verständigte die Buchloer Polizei.

Nun wird wegen Unfallflucht ermittelt.

(PI Buchloe)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)