20.7.2013 – Schlägerei in Lindau

20.7.2013 Lindau. In der Nacht zum Samstag ist es auf der Insel zu einer Schlägerei gekommen. Zunächst waren am Alten Schulplatz ein 23- und ein 19-jähriger in Streit geraten.

Im Verlauf des Gesprächs kam der 24-jähriger Begleiter des Jüngeren und eine weitere Person hinzu. Völlig unvermittelt schlug der Bekannte plötzlich auf den 23-jährigen ein, so dass dieser zu Boden ging.

Im Verlauf der Auseinandersetzung soll der 19-jährige noch auf den am Boden liegenden eingetreten haben. Nach Eintreffen der Streife konnte einer der Täter in Tatortnähe festgestellt werden.

Der 24-jährige Haupttäter ist dem Geschädigten persönlich bekannt. Nachdem die Personalien aller Beteiligten festgestellt wurden, begab sich der Geschädigte in ärztliche Behandlung.

Die Schläger erwartet nun eine Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung.

(PI Lindau)


Werbung