21.10.2018 – Mit Rollator in Pfronten zwei Pkw beschädigt

22.10.2018 Pfronten. Eine Rentnerin hat am Sonntagnachmittag zwei geparkte Pkw mit ihrem Rollator beschädigt.

Die Frau wollte mit ihrem Rollator auf einem Parkplatz zwischen zwei geparkten Pkws hindurch zu einer Gaststätte laufen.

Dabei wurde der Durchgang immer enger und die Frau musste wieder rückwärtsgehen.

WERBUNG:

Dabei zerkratzte sie mit dem Rollator an den beiden Pkw den Lack.

Die Frau ging danach zum Kaffeetrinken und kümmerte sich nicht weiter um den Schaden.

Ein Zeuge konnte den Vorfall beobachten und verständigte die Polizei.

An den beiden Pkw ist ein Schaden von ca. 3.700 Euro entstanden.

Ein Verfahren wegen Unerlaubtem Entfernen vom Unfallort wurde eingeleitet.

(PSt Pfronten)

Anmerkung: Aus Gründen des Persönlichkeitsschutzes, kann das Alter der Verursacherin nicht genannt werden; danke für Euer Verständnis.

(Foto: Polizei)