21.10.2018 – Unfall auf der B12 bei Buchloe

22.10.2018 Buchloe. Sonntagabend ereignete sich auf der B12 kurz nach der Abfahrt von der A96 zu einem Verkehrsunfall.

Ein 42-jähriger Fürstenfeldbrucker hielt mit seinem Pkw an der dortigen Pannenbucht.

Laut Zeugenaussagen fuhr er daraufhin mit seinem Fahrzeug wieder auf die Fahrbahn, um zu wenden. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit einem nachfolgenden Pkw.

WERBUNG:

Beide Fahrzeuge waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit. Der Gesamtsachschaden wird auf 15.000 Euro geschätzt.

Verletzt wurde niemand.

Der Verkehr konnte an der Unfallstelle vorbeigeleitet werden.

Den Verursacher erwartet ein Strafverfahren wegen Straßenverkehrsgefährdung.

(PI Buchloe)

(Foto: Polizei)