21.10.2019 – Passantinnen in Kaufbeuren angegriffen

22.10.2019 Kaufbeuren. Am Montagvormittag und am Nachmittag ereigneten sich in der Kaufbeurer Innenstadt mehrere Vorfälle mit einem 22-jährigen Mann, der durch die Innenstadt lief und einer Frau grundlos in den Nacken schlug.

Kurze Zeit später schlug er einer anderen Frau ebenfalls grundlos gegen die Schulter und fasste ihr ans Gesäß.

Aufgrund der guten Personenbeschreibung konnte die Polizei den Mann nach kurzer Fahndung in Gewahrsam nehmen.

Der Mann wurde aufgrund psychischer Auffälligkeiten ins Bezirkskrankenhaus überwiesen. Ihn erwarten jetzt Strafanzeigen wegen Körperverletzung und sexueller Belästigung.

(PI Kaufbeuren)

(Symbolfoto: Polizei)