21.11.2019 – Randale in Memmingen

22.11.2019 Memmingen. In den Nachtstunden des Donnerstags (21.11.2019) teilte der Inhaber eines Optikergeschäftes in Memmingen mit, dass eine weiblich Person eine Glasflasche gegen die Hausmauer seines Geschäftes geworfen hatte.

Die eintreffende Streifenbesatzung konnte eine 53-jährige Frau vor Ort antreffen. Diese war bereits tagsüber im Bereich der Innenstadt mehrfach auffällig geworden.

Um weitere Störungen zu verhindern, verbrachte die stark alkoholisierte Frau den Rest der Nacht in Polizeigewahrsam.

(PI Memmingen)

(Symbolfoto: Polizei)