21.4.2019 – Unfall auf der B16 bei Biessenhofen

22.4.2019 Biessenhofen. Am Sonntagnachmittag ereignete sich auf der B16 bei Biessenhofen ein Verkehrsunfall mit vier verletzten Personen.

Ein 78-jähriger Pkw-Fahrer übersah beim Ausfahren aus der Mühlstraße den bevorrechtigten Pkw einer 62-jährigen Frau, welcher sich auf der B16 befand.

Es kam zum Zusammenstoß, bei welchem die Beifahrerin des Unfallverursachers, sowie die drei Insassen des anderen Fahrzeugs, leicht verletzt wurden.

An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von ca. 8.000 Euro.

(PI Marktoberdorf)

(Foto: Polizei)