21.7.2018 – Motorradunfall im Rohrach

22.7.2018 Sigmarszell. Am Samstagnachmittag ereignete sich im Rohrach ein Verkehrsunfall, bei welchem ein 25-jähriger Motorradfahrer alleinbeteiligt zu Sturz kam.

Kurz vor der Kehre 6 stürzte der Mann bergabwärts aus unbekannten Gründen und prallte mit seinem Kraftrad gegen die dortige Mauer.

Der Motorradfahrer zog sich durch den Sturz diverse Prellungen, Schürfwunden sowie Verletzungen an beiden Handgelenken zu.

WERBUNG:

Das Motorrad war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und musste vom Abschleppdienst aufgeladen werden.

Durch die FFW Niederstaufen wurde die großflächige Verunreinigung der Fahrbahn durch ausgelaufenes Benzin beseitigt.

(PI Lindenberg)

(Foto: Polizei)