21.8.2018 – Streit in Spielothek in Kaufbeuren

22.8.2018 Kaufbeuren. Am Dienstagabend kam es in einer Spielhalle zu einem Streit zwischen einem Gast und einem Mitarbeiter.

Nach ersten Erkenntnissen hatte der 40-jährige Gast dort verbotenerweise Alkohol getrunken und war deshalb von einem Mitarbeiter aufgefordert worden, zu gehen.

Der alkoholisierte Mann wurde jedoch aggressiv und es kam zu Handgreiflichkeiten zwischen dem Gast und dem Mitarbeiter, bei welchen der Gast leicht verletzt wurde.

WERBUNG:

Auch gegenüber der hinzugezogenen Polizeistreife verhielt sich der Mann aggressiv und unkooperativ, daher wurde er zur Ausnüchterung in Gewahrsam genommen.

Die Polizei ermittelt wegen Hausfriedensbruch und Körperverletzung.

(PI Kaufbeuren)

(Foto: Polizei)