22.1.2018 – Unfall in Kempten

23.1.2018 Kempten im Allgäu. Am Abend des 22.01.2018 befuhr eine 84-jährige Pkw-Fahrerin den Pfeilergraben in Richtung Illersteg und bog nach links in den Weidacher Weg ab.

Dabei übersah sie im Einmündungsbereich eine 48-jährige Fußgängerin, welche in gleicher Richtung die Fahrbahn des Weidacher Wegs überquerte.

Die Fußgängerin wurde angefahren und leicht verletzt mit dem Krankenwagen in ein Klinikum verbracht.

Am Pkw entstand kein Schaden.

(Verkehrspolizeiinspektion Kempten)

(Foto: Polizei)