22.10.2019 – Unfall in Schwangau

23.10.2019 Schwangau. Am Dienstagnachmittag fuhr ein BMW-Fahrer rückwärts aus seiner Hofeinfahrt und missachtete dabei einen vorfahrtsberechtigten Pkw-Lenker.

Dieser konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen und es kam zum Zusammenstoß.

Durch den Zusammenstoß wurde die Beifahrerin des Vorfahrtsberechtigten leicht verletzt und musste zur Abklärung in ein Krankenhaus gebracht werden.

Der entstandene Schaden wird auf ca. 13.000 Euro geschätzt.

(PI Füssen)

(Symbolfoto: Polizei)