22.3.2018 – Randale in Kempten

23.3.2018 Kempten im Allgäu. Ein 22-jähriger Mann aus Baden-Württemberg hat sich am Donnerstag, um 23:30 Uhr, an einem Verkehrsschild in der Lindauer Straße zu schaffen gemacht.

Er riss das Schild aus der Verankerung und war es zu Boden.

Der stark alkoholisierte Tatverdächtige konnte unweit des Tatortes durch die Polizei gestellt werden.

WERBUNG:

Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 100 Euro.

(PI Kempten)

(Foto: Polizei)