22.4.2018 – Mit knapp 1,8 Promille auf dem Fahrrad durch Lindau unterwegs

23.4.2018 Lindau. In den frühen sonntäglichen Morgenstunden fiel der Polizei ein Schlangenlinien fahrender E-Bike Radler auf, der zum Fahren die gesamte Fahrbahnbreite benötigte.

Der Fahrradfahrer hatte eindeutig Alkohol konsumiert.

Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von knapp 1,8 Promille.

WERBUNG:

Der 32-Jährige wurde zur Blutentnahme ins Krankenhaus gebracht und anschließend entlassen.

Den Mann erwartet nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr.

(PI Lindau)