22.7.2018 – Unfall bei Oberthingau

22.7.2018 Oberthingau/Ostallgäu. In der Nacht von Samstag auf Sonntag fuhr eine 31-jährige Pkw-Lenkerin auf der Kreisstraße OAL 3 von Görisried kommend über den Kreisverkehr bei Oberthingau.

Der Pkw „schanzte“ am Kreisverkehr und kam erst ca. 100 Meter weiter in der Wiese zum Stehen.

Wie sich herausstellte hatte die Verkehrsteilnehmerin einen Atemalkoholwert von deutlich mehr als 1 Promille, ihr Führerschein wurde sichergestellt.

WERBUNG:

(Polizeiinspektion Marktoberdorf)

(Foto: Polizei)