22.8.2019 – Unfall in Weiler

23.8.2019 Weiler-Simmerberg. Mehrere Tausend Euro Sachschaden und eine leichtverletzte Person sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles, der sich am Donnerstag, gegen 8 Uhr, auf der Hauptstraße in Weiler ereignete.

Ein 19-jähriger Autofahrer wollte von der Stromeyerstraße nach links auf die Hauptstraße einbiegen. Dabei übersah er einen von links kommenden und vorfahrtberechtigten 36-jährigen Mann mit seinem Motorrad.

Es kam zum Zusammenstoß. Hierdurch wurde der Motorradfahrer leicht verletzt, er erlitt verschiedene Prellungen.

Am Motorrad entstand Totalschaden. Am Auto entstand ebenfalls Sachschaden in Höhe von ca. 2.000 Euro.

(PI Lindenberg)

(Foto: Polizei)