22.9.2018 – Unfall bei Immenstadt

23.9.2018 Immenstadt. Am Samstag, gegen 09:45 Uhr, befuhr eine 88-jährige mit ihrem Pkw die Kreisstraße OA 30 von der Behelfsautobahnausfahrt der B19 kommend in Richtung Unterzollbrücke.

Dabei verwechselte sie den geteilten Radweg mit der Fahrbahn und befuhr stattdessen den Radweg.

Als sie ihren Fehler bemerkt und auf die Straße zurück fahren wollte, übersah sie einen von links kommenden Traktor und stieß mit diesem zusammen.

WERBUNG:

Durch den Unfall wurde niemand verletzt, es entstand lediglich ein Sachschaden von insgesamt 3300,- Euro.

(PI Immenstadt)

(Foto: Polizei)