23.11.2019 – Verkehrskontrolle in Memmingen

23.11.2019 Memmingen. In den frühen Morgenstunden des 23.11.19 wurde ein Pkw-Führer in Memmingen einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen.

Dabei konnte im Fahrzeuginnern Alkoholgeruch festgestellt werden.

Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab einen Wert von fast 1 Promille.

Die Weiterfahrt wurde unterbunden und ein gerichtsverwertbarer Atemalkoholtest durchgeführt.

Den Mann erwarten nun ein Bußgeld und ein Fahrverbot.

(PI Memmingen)

Symbolbild (© Bayerische Polizei)