23.4.2021 – Auf E-Scooter unter Drogeneinfluss in Kempten

24.4.2021 Kempten im Allgäu. Am Nachmittag des 23.4.2021 stellten Beamte der PI Kempten im Bereich der Fußgängerzone Fischerstraße in Kempten einen jungen Mann auf einem E-Scooter fest.

Im Zuge einer Verkehrskontrolle stellten die Beamten drogentypische Ausfallerscheinungen fest.

Bei der Durchsuchung des 21-jährigen Kempteners wurde ein Einhandmesser, sowie kleine Mengen Betäubungsmittel aufgefunden.

Ferner räumte der Fahrer ein, dass er zwei Stunden zuvor Marihuana konsumiert habe.

Den Fahrer erwarteten nun mehrere Anzeigen.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)