23.4.2021 – Betrunken mit Hausschuhe auf dem Kleinkraftrad in Kempten

24.4.2021 Kempten im Allgäu. Am Abend des 23.4.2021 stellten Beamte der PI Kempten in der Burgstraße in Kempten einen auf einem Kleinkraftrad fahrenden Mann fest, welcher lediglich Hausschuhe trug.

Der 51-Jährige wirkte nach Ansprache der Beamten verwirrt und es wurde zudem Alkoholgeruch festgestellt.

Der gerichtsverwertbare Atemalkoholtest ergab einen Wert von deutlich über 0,5 Promille.

Den ehemaligen Berufskraftfahrer erwarten nun ein Fahrverbot und ein Bußgeld in einer Höhe von 500,00 €.

(PI Kempten)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)