24.10.2018 – Unfall in Memmingen

25.10.2018 Memmingen. Ein 36 Jahre alter Pkw-Fahrer befuhr am Mittwochabend die Allgäuer Straße in Fahrtrichtung der Autobahnauffahrt Memmingen-Süd.

Zeitgleich fuhr eine 43 Jahre alte Frau mit ihrem Fahrzeug vom Schweizer Ring kommend in Richtung der dortigen Kreuzung.

Der Mann übersah die Lichtzeichenanlage, welche rot zeigte, fuhr in die Kreuzung ein und kollidierte frontal mit der linken Fahrzeugseite der vorfahrtsberechtigten Pkw-Lenkerin.

WERBUNG:

Die Frau wurde leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

Der Sachschaden wird auf circa 6.500 Euro geschätzt.

(PI Memmingen)

(Foto: Polizei)