24.10.2018 – Unfall zwischen Leubas und Kempten

25.10.2018 Kempten im Allgäu. Am Mittwochmorgen kam es auf der Bundesstraße 19 von Leubas kommend in Fahrtrichtung Kempten zu einem Verkehrsunfall.

Eine 52-Jährige musste mit ihrem Pkw an einer Lichtzeichenanlage verkehrsbedingt anhalten.

Eine dahinter fahrende 32-Jährige erkannte dies mit ihrem Pkw zu spät und fuhr auf den haltenden Pkw auf.

WERBUNG:

Die 52-Jährige und ihre 24-jährige Tochter wurden durch den Aufprall leicht verletzt.

Es entstand ein Sachschaden von ca. 200 Euro.

(Verkehrspolizeiinspektion Kempten)

(Foto: Polizei)