24.2.2018 – Unfall bei Kirchdorf

24.2.2018 Kirchdorf. Am Samstagmorgen kam es zu einem Verkehrsunfall mit zwei Beteiligten auf der Staatsstraße 2518 von Türkheim nach Mindelheim.

Eine 71-jährige Wörishoferin bog auf Höhe von Kirchdorf in die Staatsstraße ein und übersah einen 24-jährigen Mindelheimer der dort bereits fuhr.

Beide Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt, wobei sich der Pkw des Mindelheimers auf dem Seitenstreifen überschlug.

WERBUNG:

Beide Fahrzeuglenker kamen relativ glimpflich davon, wurden aber dennoch zur Untersuchung in ein Krankenhaus eingeliefert.

Es entstand ein Sachschaden von ca. 20.000€. Die Staatsstraße war etwa 2 Stunden gesperrt.

(PI Bad Wörishofen)

(Foto: Polizei)