24.5.2019 – Unfall bei Bühl am Großen Alpsee

25.5.2019 Immenstadt. Ein Auffahrunfall mit einer verletzten Person ereignete sich am Freitag, gegen 12 Uhr, am Alpsee.

Eine 21-jährige Autofahrerin fuhr mit ihrem Pkw von Immenstadt nach Oberstaufen.

Bei Bühl musste sie verkehrsbedingt bremsen um einen vor ihr fahrenden Pkw abbiegen zu lassen.

Eine nachfolgende 18-Jährige erkannte dies zu spät und fuhr mit ihrem Pkw der 21-Jährigen hinten auf.

Hierbei verletzte die Auffahrende sich selbst am Handgelenk.

Der entstandene Sachschaden wird auf rund 4.000 Euro geschätzt.

(PI Immenstadt)

(Foto: Polizei)