24.6.2018 – Motorradunfall in Fischen

25.6.2018 Fischen im Allgäu. Am Sonntagvormittag kam es auf der B 19 im Ortsbereich Fischen zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 58-jährige Motorradfahrerin verletzt wurde.

Die Frau kam aus Richtung Bolsterlang und wollte nach links auf die B 19 einbiegen.

Dabei übersah sie einen entgegenkommenden 71-jährigen Pkw-Fahrer, welcher vom Ortsgebiet Fischen kommend die B 19 geradeaus überqueren wollte.

WERBUNG:

Bei dem Unfall stürzte die Motorradfahrerin und wurde mit Verdacht auf Oberschenkelhalsbruch ins Krankenhaus eingeliefert.

Es entstand ein Schaden von 11.000 Euro.

(PI Sonthofen)

(Foto: Polizei)