24.7.2013 – Unfall auf B12 bei Hergatz

25.7.2013 Hergatz. Am 24.7.2013, gegen 19:25 Uhr, ereignete sich auf der B12, Höhe Hergatz, Landkreis Lindau ein folgenschwerer Frontalzusammenstoß.

Aus noch nicht geklärter Ursache kam eine 41-jährige Fahrzeuglenkerin aus dem Landkreis Ravensburg auf die Gegenfahrbahn und stieß dort mit einem entgegenkommenden Pkw zusammen.

Dieses Fahrzeug wurde von einem 71-jährigen Mann aus dem Landkreis Lindau gelenkt. Dieser verstarb noch an der Unfallstelle. Seine 66-jährige Beifahrerin erlitt leichte Verletzungen.

Die Unfallverursacherin musste mit schweren Verletzung mit dem Hubschrauber ins nächstliegende Krankenhaus verbracht werden. Der Gesamtschaden wird auf ca. 25.00 Euro geschätzt.

Ein Gutachter wurde zur Klärung der Unfallursache von der Staatsanwaltschaft Kempten hinzugezogen.

Es befanden sich 4 Streifen der Polizei sowie ein Zug der Bereitschaftspolizei, 2 Hubschrauber des Rettungsdienste, 2 Notärzte, 3 Rettungswagen sowie sämtliche Feuerwehren der Umgebung im Einsatz.