24.8.2018 – Unfall bei Zell

25.8.2018 Zell/Ostallgäu. Am Abend des 24.8.2018, gegen 19:30 Uhr, befuhr eine junge Fahranfängerin die OAL 2 von Zell kommend in Richtung Pfronten.

Auf Höhe der Straßensperre kurz vor Zell kam ihr ein Pkw-Fahrer auf Ihrer Fahrspur entgegen. Diesem musste sie ausweichen und fuhr nach rechts in den Straßengraben.

Der unbekannte Pkw- Fahrer flüchtete in Richtung Zell/Eisenberg. Es handelte sich um einen schwarzen VW Touran mit OAL-Kennzeichen.

WERBUNG:

Der Sachschaden am Pkw der jungen Frau beläuft sich auf ca. 500 EUR.

Zeugen die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Füssen zu melden.

(PI Füssen)

(Foto: Polizei)