24.8.2018 – Unfall zwischen Küchele und Achmühle

25.8.2018 Halblech/Ostallgäu. Am 24.8.2018 fuhr eine bisher unbekannte Person gegen 17:00 Uhr mit einem grauen Skoda Octavia in der letzten Kurve zwischen Küchele und Achmühle auf der OAL 8 zu weit auf links auf seiner Fahrspur.

Der entgegenkommende Fahrer konnte trotz Ausweichmanöver ein Touchieren der Seitenspiegel nicht mehr verhindern.

Er drehte bei nächstmöglicher Gelegenheit um und fuhr zurück zur Unfallstelle, doch von dem Skoda war nichts mehr zu sehen.

WERBUNG:

Beim Geschädigten wurde durch den Anstoß der linke Seitenspiegel zerkratzt.

Zeugen, die den Unfall gesehen haben, werden gebeten, sich bei der Polizei Füssen unter der 08362/9123-0 zu melden.

(PI Füssen)

(Foto: Polizei)