25.10.2018 – Unfallflucht in Lindenberg

26.10.2018 Lindenberg. Am Donnerstagvormittag verursachte eine 84-jährige Pkw-Fahrerin einen Verkehrsunfall, als diese zu dicht an einem in der Bahnhofstraße am rechten Fahrbahnrand geparkten Toyota vorbei fuhr.

Sie streifte diesen mit ihrem VW Polo und fuhr im Anschluss weiter, ohne sich um den entstandenen Sachschaden zu kümmern.

Im Rahmen der Fahndung nach dem flüchtenden VW Polo konnte die Fahrerin festgestellt werden. Die Dame erwartet nun eine Anzeige.

WERBUNG:

An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von mehreren Tausend Euro.

Verletzt wurde niemand.

(PI Lindenberg)

(Foto: Polizei)