25.10.2021 – Unfall in Schwangau

26.10.2021 Schwangau/Oberallgäu. Ein 77-Jähriger verursachte einen Verkehrsunfall mit Sachschaden am Montagvormittag in Schwangau.

Der Mann wollte mit seinem PKW von der Münchener Straße nach links abbiegen. Dabei konzentrierte er sich wohl verstärkt nur auf den Gegenverkehr.

Beim Abbiegevorgang übersah er den an der Einmündung wartenden PKW eines 56-Jährigen und bog in zu engem Radius ab. Es kam zum Zusammenstoß.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Beide Pkw wurden durch den Unfall leicht beschädigt, blieben jedoch fahrbereit.

Der Sachschaden liegt bei ca. 2.000 Euro.

Der Augsburger wird angezeigt.

(PI Füssen)