25.12.2019 – Fahrt unter Alkohol- und Drogeneinfluss in Füssen

25.12.2019 Füssen. In den frühen Morgenstunden des ersten Weihnachtsfeiertags wurde eine 31-Jährige Urlauberin aus Italien durch Beamte der Polizei Füssen einer Verkehrskontrolle unterzogen.

Hierbei nahmen die Beamten Alkoholgeruch, sowie drogentypische Auffälligkeiten wahr.

Entsprechende Tests untermauerten den Verdacht der Polizisten. Die Frau hatte einen Alkoholwert von über 0.5 Promille.

Zudem schlug ein Drogentest positiv auf Kokain an, weshalb eine Blutentnahme durchgeführt wurde.

Die Frau erwartet nun eine Anzeige gemäß dem Straßenverkehrsgesetz.

(PI Füssen)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)