25.4.2019 – Unfall bei Rettenberg

25.4.2019 Rettenberg. Ein Lkw war heute Morgen auf der Kranzegger Straße in Richtung Immenstadt unterwegs.

Während der Fahrt hatte sich die Bordwand geöffnet, was der Fahrer bemerkt hatte und behutsam abbremste. Dennoch konnte er nicht verhindern, dass mehrere Paletten mit Getränkekisten vom Fahrzeug auf die Straße fielen und die Flaschen zerbarsten.

Nach derzeitigem Kenntnisstand der Immenstädter Polizei hatte der Fahrer die Bordwand nicht richtig verriegelt gehabt.

Die Straßenmeisterei Sonthofen säuberte gemeinsam mit einer angeforderten Firma die Fahrbahn; es kam zu kleineren Verkehrsbeeinträchtigungen.

Insgesamt wird der Schaden auf mehrere tausend Euro geschätzt.

(PP Schwaben Süd/West)

(Foto: Polizei Immenstadt)