25.5.2019 – Schlägerei vor Inselparkhaus in Lindau

25.5.2019 Lindau. In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es vor dem Inselparkhaus in Lindau zu einer Schlägerei mit drei Beteiligten.

Hierbei schlugen die beiden 16-jährigen Beschuldigten ihrem gleichaltrigen Kontrahenten mit Fäusten ins Gesicht.
Zudem bekam der Geschädigte einen Tritt zwischen die Beine ab.

Dem Streit vorangegangen war wohl ein mittelschweres Beziehungsdrama, bei dem eine ebenfalls 16 Jahre alte Schülerin der Dreh- und Angelpunkt gewesen ist.

Die beiden Schläger erwartet nun eine Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung.

Der Geschädigte erlitt eine leichte Verletzung an der Nase, bedurfte im Nachgang allerdings keiner medizinischen Versorgung.

(PI Lindau)

(Foto: Polizei)