25.7.2021 – Unfall in Stein

26.7.2021 Immenstadt/Oberallgäu. Am Sonntagmorgen befuhr eine 23-Jährige mit Pkw die Straße „An der Bundesstraße“ in Stein.

Hierbei kam sie in Folge Unachtsamkeit von der Fahrbahn nach rechts ins unbefestigte Bankett ab.

Ihr Fahrzeug schleuderte und streifte hierbei ein Verkehrszeichen sowie einen Pfosten.

Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 5.000 Euro.

(PI Immenstadt)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)