25.9.2018 – Unfall bei Ettringen

26.9.2018 Ettringen. Am Dienstagnachmittag ereignete sich auf der Staatsstraße 2015, Höhe Ettringen, ein Verkehrsunfall mit 2 Kleintransportern.

Ein 38-jähriger Paketdienstfahrer aus Rumänien wollte drei aufeinander folgende Fahrzeuge überholen.

Als er bereits das erste Fahrzeug überholt hatte und sich auf Höhe des zweiten Fahrzeugs befand, setzte ein 26-jähriger Paketdienstfahrer aus Augsburg ebenfalls zum Überholen an und übersah den neben ihm fahrenden Kleintransporter.

WERBUNG:

Beim Zusammenstoß der beiden Transporter entstand sich ein Sachschaden von circa 15.000 Euro.

Verletzt wurde niemand.

Den Unfallverursacher erwartet nun ein Bußgeldverfahren mit einem Punkt in Flensburg.

(PI Bad Wörishofen)

(Foto: Polizei)